Hosting bei UD Media

Schutz für WordPress-Installationen

Veröffentlicht: 22.10.2019

WordPress ist ein Content-Management-System (CMS), mit dessen Hilfe sich sowohl einfache als auch sehr komplexe Webseiten erstellen lassen. Durch die enorme Verbreitung der Software im Internet, stellt WordPress für Hacker ein beliebtes Angriffsziel dar.

Viele WordPress-Betreiber kümmern sich selbst nur in geringem Maße um Sicherheitsmechanismen zum Schutz ihrer WordPress-Installation. Zukünftig schützen wir daher den Login-Bereich (backend; wp-login.php) als auch eine die in WordPress integrierte Schnittstelle (xmlrpc.php) für unsere Kunden automatisch. Standardmäßig ist der Zugriff auf diese Bereiche nur noch für Einwahl-IP-Adressen aus Deutschland (DE), Österreich (AT) und der Schweiz (CH) freigeschaltet.

Der Schutz ist durch unsere Kunden erweiterbar als auch deaktivierbar (nicht zu empfehlen). Weiterführende Informationen finden Sie direkt im entsprechenden Hilfe-Artikel .