Hosting bei UD Media

Sicherheitshinweis für Wordpress-Nutzer

Veröffentlicht: 07.11.2011

Wie das Online-Magazin Tecchannel.de unter Berufung auf Avast berichtet, gibt es derzeit eine hoch kritische Sicherheitslücke in der Wordpress-Erweiterung TimThumb, die Besucher der Wordpress-Seite mit schadhaftem Code infiziert. TimThumb wird von Wordpress zum automatischen Anpassen von Bildern in einigen Themes benutzt und wird daher möglicherweise auch unbewusst in Wordpress-Installationen genutzt.

Insofern Sie TimThumb einsetzen (befindet sich normalerweise im Unterverzeichnis "scripts"), führen Sie umgehend eine Aktualisierung auf Version 2.0 durch. In dieser Version ist die Sicherheitslücke geschlossen worden.